HGF

Wie wird zeofit eingenommen?

Zeofit wird dreimal täglich a ein Päckchen von je 2,5 g mit 200 ml Wasser 30 Minuten vor dem Essen eingenommen.

Wie sind die dosierungen für die einnahme berechnet?

Nach Durchführung von Untersuchungen und Prüfungen mit unserem mikronisiertem Zeolith-Pulver haben wir festgestellt, dass die optimale Dosierung drei Päckchen pro Tag vor der Nahrungsaufnahme zur Erzielung maximaler Ergebnisse beträgt. Nach den ersten zwei-drei Monaten kann man die Einnahme auf eins-zwei Päckchen pro Tag reduzieren, um die Niveaus des Minerals in Ihrem Organismus beizubehalten, das weiterhin die reduzierten Mengen an Toxine reinigen soll, die im Alltag in Ihren Körper gelangen.

Ist es gefährlich mehr als drei päckchen einzunehmen?

Nein, keinesfalls, und außerdem gibt es keine Nebenwirkungen. Doch die Einnahme von mehr als drei Päckchen pro Tag wäre überflüssig und der Organismus würde einfach die unnötige Menge ausscheiden.

Wo kann ich zeofit kaufen?

Sie können Zeofit hier kaufen, klicken Sie einfach auf der Einkaufsseite und Sie können Ihre Bestellung aufgeben.

Ab welchem alter ist es ungefährlich zeofit eunzunehmen?

Grundsätzlich gilt: ab dem 6. Lebensjahr bis hin zu älteren Menschen kann man Zeofit einnehmen. Wir empfehlen jedoch, dass Kinder unter 12 Jahren je ein Päckchen pro Tag einnehmen.